Dr. med. Florian Kurtz

Beruflicher Werdegang:

seit August 2019
Übernahme der urologischen Praxis am Max-Weber-Platz von Dr. Matalon

2009 – 2019
Klinische und operative Tätigkeit am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München - zuletzt als Oberarzt bei Prof. J. E. Gschwend

2011
Facharztprüfung für Urologie

2007-2009
Assistenzarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie am Robert-Bosch-Klinikum Stuttgart bei Prof. Klaus-Peter Thon

2005-2007
Assistenzarzt der Urologie, Universitätsklinikum Ulm bei Prof. R. Hautmann

2004-2005
Assistenzarzt der Urologie, Universitätsklinikum des Inselspitals Bern bei Prof. U.E. Studer

2003-2004
Promotion in der Abt. für Humangenetik der Universität Ulm, Prof. W. Vogel
Thema: „Das Familiäre Prostatakarzinom“

1996 – 2003
Medizinstudium an der Universität Ulm

Dr. med. Florian Kurtz
Dr. med. Florian Kurtz

Zusatzbezeichnungen und Weiterbildungen:

  • FEBU Fellow of the European Board of Urology
  • DEGUM Stufe I Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin
  • Medikamentöse Tumortherapie
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Basiskurs Sexualmedizin
  • Fachgebundene genetische Beratung
  • Röntgendiagnostik - Harntrakt


Mitgliedschaften und Kooperationen:

  • EAU Europäische Gesellschaft für Urologie
  • DGU Deutsche Gesellschaft für Urologie
  • ÄKBV Ärztlicher Kreis- und Bezirksverband München
  • DEGUM Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin
  • TZM Tumorzentrum München
  • RHCCC Roman Herzog Cancer-Comprehensive-Center
Termin online vereinbarenDoctolib